Über uns.

ANNE & MARIO MOTZKUHN
herzriese Konstanz | Über uns

WER WIR SIND.

Wir sind glücklich verheiratet und stolze Eltern einer Tochter und eines Sohnes. Unser Herz schlägt für die freie Persönlichkeits- und Potenzialentfaltung von kleinen und großen Menschen in aller individuellen Buntheit, Vielfalt und Kreativität.

Viele Jahre lang gehörten wir zum Kernteam eines christlichen Rüstzentrums, in dem wir sowohl Schulungen und Seminare als Referenten durchführten und mitgestalteten, Jugendgruppen als Jugendcoaches verantwortlich betreuten als auch Einzelne und Gruppen in seelsorgerlichen Anliegen begleiteten. Seit der Schwangerschaft mit unserem ersten Kind bewegt uns das Thema Kindererziehung, Entwicklung, frühkindliche Bildung und Familie sehr und wurde zu unserem persönlichen Herzens- und Lebensthema.

So bildeteten wir uns zunächst in intensivem autoditaktischem Studium verschiedener Erziehungsansätze und Erkenntnisse aus den Bereichen Pädagogik, Gehirnforschung, Entwicklungspsychologie, Lerntheorie, Motivationsforschung sowie eigenen Erfahrungen und Auseinandersetzungen mit den unterschiedlichen Ansätzen weiter. Auf dieser Grundlage vertieften wir unsere Kenntnisse durch diverse Maßnahmen.

Anne.

Viele Jahre war ich intensiv in der christlichen Jugend- und Seminararbeit engagiert. Neben meinen "Job" als zweifache Mutter arbeite ich heute als qualifizierte Tagespflegeperson. Durch den Besuch von bspw. Pikler-Spielgruppen, Babymassagekursen oder Stillberatung erweiterte ich mein ganzheitliches Praxiswissen und vertiefe dieses permanent im Selbststudium. Mit den eigenen sowie den anvertrauten Pflegekindern befinde ich mich im täglichen "Liveabgleich" von Theorie und Praxis. Aktuell befinde ich mich im Grundstudium des Neufeldintituts Deutschland zur Erlernung des Entwicklungsansatzes nach Prof. Dr. Gordon Neufeld.

Mario.

Nach einer theologischen Ausbildung und einem Studium zum Medienwirt befasste ich mich eingehend mit diversen Erkenntnissen aus Pädagogik, Psychologie, Gehirn- und Motivationsforschung. Im Neufeldinstitut Deutschland ließ ich mich im Rahmen zweier Intensivkurse im bindungsorientierten Erziehungsansatz des renommierten kanadischen Entwicklungspsychologen und Bindungsforschers Prof. Dr. Gordon Neufeld schulen. Parallel schloss ich eine Ausbildung zur Tagespflegeperson ab. Darüber hinaus setze ich mich vertieft mit entwicklungsgerechten (Frei-) Lern- & Bildungskonzepten auseinander.

Kontakt.

Schreiben Sie uns.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und ein persönliches Kennenlernen!

Was ist die Summe aus 8 und 5?

herzriese.

Erziehungsbemühungen ohne ausreichende Bindung helfen genauso gut wie Guillotinen bei Kopfschmerzen. Sie "funktionieren", aber zu einem sehr hohen Preis.

Kontakt.

herzriese Konstanz
Anne & Mario Motzkuhn

schreib[at]herzriese.de

http://www.herzriese.de

Vernetzen.

Sie finden uns auch in den sozialen Medien. Wir freuen uns aufs Vernetzen!

Copyright © herzriese